Schmetterling

Zurück - Pressemitteilung vom 2015-12-09

Reich beschenkt zur Nikolausfeier im Hadamarer Kinderkleiderladen

Hadamar. Das Team des Kinderkleiderladens beschenkte nicht nur die Kinder bei der Nikolausfeier, sondern wurde auch selbst beschenkt von der Jungen Union (JU) Hadamar.

Am Samstagvormittag fand eine kleine Nikolausfeier in den Räumen des Kinderkleiderladens statt, zu dem alle Familien eingeladen waren. Mit weihnachtlichen Geschichten, warmen Apfelsaft und einem Nikolaus stimmten sich alle auf die Vorweihnachtszeit ein.

Im Juli öffnete der Kinderkleiderladen seine Türen. 60 Familien kaufen dort inzwischen regelmäßig ein. Zu diesen Kunden zählt auch Birte Mittag, alleinerziehende Mutter mit vier Kindern. Sie ist sehr froh, dass es diesen Laden gibt. "Wir kommen gerne her und finden immer etwas", so die Mutter.
Durch das besondere Angebot können sich die Kinder auch mal etwas aussuchen, und Birte Mittag kann ihnen solche Geschenke außer der Reihe ermöglichen. Dies ist ein großer Gewinn für sie.

Silke Arnold, Leiterin des Kinderkleiderladens, ist sehr zufrieden mit der Situation. Ein 15-köpfiges Team nimmt die Kleiderspenden entgegen und verkauft sie wieder. Silke Arnold hofft auf mehr Bekanntheit und eventuell auch Geldspenden. Sie weist noch einmal darauf hin, dass dieser Laden für alle bedürftigen Familien im Hadamarer Land ist.

Das Team machte sich im Vorfeld viele Gedanken zur Nikolausfeier, und neben einem Tütchen mit Nüssen, Mandarinen und Schokolade bekam jedes Kind ein kleines Geschenk.

Doch auch der Kinderkleiderladen wurde beschenkt. Obwohl der Neumarkt verkehrsberuhigt ist, rasen manche Autofahrer ziemlich schnell die Straße lang. Um diese ein wenig auszubremsen schenkte die JU Hadamar dem Kinderkleiderladen zwei Kinder-Holzfiguren, die links und rechts am Straßenrand auf die Kinder aufmerksam machen. Diese Figuren stellte die "Arbeitstherapie der Vitos-Klinik Hadamar" her. Silke Arnold freute sich sehr über dieses Geschenk. Sie ist sich sicher, dass die grellen Farben auffallen und zu einer Entschleunigung führen.