Schmetterling

Zurück - Pressemitteilung vom 2016-02-03

Kinderwünsche werden wahr!

Der Deutsche Kinderschutzbund, Kreisverband Limburg- Weilburg, setzt sich aktiv gegen Kinderarmut ein und möchte insbesondere zur Weihnachtszeit finanziell benachteiligten Kindern eine Freude bereiten.

Die Inhaberin des Geschäfts Kunst – Keramik – Kaschmir in der Limburger Fleischgasse 26, Frau Rosa Portugall, unterstützte auch dieses Jahr wieder die Arbeit des Kinderschutzbundes. Sie stellte in ihrem Laden in der Altstadt einen Weihnachtsbaum auf, an dem viele Wunschzettel von Kindern aus dem Landkreis hingen. In beeindruckender Weise haben die Kunden von Frau Portugall die Wünsche der Kinder erfüllt. Die liebevoll geschmückten Geschenke wurden am 23. Dezember 2015 in Hadamar im Kinderkleiderladen an die Kinder überreicht: Leuchtende Kinderaugen, fröhliches Lachen und unsagbare Freude der Kinder und ihrer Eltern über die schönen Geschenke waren die Belohnung!!!

Der Deutsche Kinderschutzbund, Kreisverband Limburg-Weilburg e. V., möchte den Spendern und Frau Portugall ganz herzlich für ihren Einsatz und ihre Unterstützung danken. Ein ganz herzliches Dankeschön im Namen aller Kinder auch für den Spendenerlös des Adventszaubers in Frau Portugalls Geschäft Kunst – Keramik – Kaschmir am 3. Advent!